Wer?
In unserer Siedlung gibt es:
Pfadfindersippe: Lachmöwen Jungs von 14-17 Jahren
Wölflingsrudel Jungs und Mädchen von 7-11 Jahren

Wann?
Jeden Freitag um 16 Uhr Wölflinge und um 19 Uhr Pfadfinder (Lachmöwen)

Wo?
Im Gemeindezentrum oder nach Absprache an anderen Orten ;-)

Kurzer Bericht:
Uns Baptistische Pfadfinder in Aurich gibt es seit dem Frühjahr 2013. Zu Himmelfahrt sind drei Leute auf dem Regionslager der Region Nord gewesen. Bei der Versprechensfeier des Stammes "Roter Milan" aus Quedlinburg sind sie zu Pfadfindern geworden. Am gleichen Abend hat Reemt Bekaan dann in der Runde der Stammesführer der vertretenen Stämme und Siedlungen sein Führerversprechen abgelegt. Seit dem gibt es eine Jungensippe, zusammengewürfelt aus Jupfis, Pfadis und Rovern, die Lachmöwen. Sie lernen eine ganze Menge über Pfadfindertechnik, Orientierung, Feuer machen, u. s. w. Auch etablieren wir unsere eigenen Zeremonien. So haben wir im Sommer 2014 unser erstes Siedlungslager gehabt. Ende 2014 kam Ina Breyer zu uns. Sie wollte gern eine Gruppe übernehmen. Das sollten die Wölflinge werden, die es seit Oktober 2015 gibt.

Was sonst noch so passiert, kannst du hier auf der Website oder auf Facebook button erfahren.

Free Joomla Lightbox Gallery